DAS BUCH DER AUTOR INHALT
Erzpriester Mihail Braverman ist der Vorsteher der Kirche der Heiligen Apostelgleichen Konstantin und Helena. Die Kirche wurde auf dem Gelande des speziellen Betriebs „Die neue Generation“ gebaut, der sich mit der Erziehung und Sozialisation der jungen Menschen, die eine Straftat begangen haben oder in eine komplizierte Lebenssituation geraten sind, beschaftigt (Sankt Petersburg, ul. Doblesti, 24, Gebaude 3).

Nach seiner weltlichen Ausbildung ist Vater Mihail Restaurator, Steinmetz und Steinhauer mit Fachrichtung Granitarbeiten.

Vater Mihail ist Magister der Theologie. Er absolvierte die Geistlichen Priesterseminar und Akademie in Sankt Petersburg. Die Dissertation wurde am Lehrstuhl fur Praktische Tatigkeit der Kirche verteidigt. Das Thema lautete: „Rolle der Kirche bei der Erziehung der delinquenten Jugendlichen“ (die wissenschaftliche Leiterin war Prof. Dr. habil. Larisa Filippovna Schehovtsova (Lehrstuhl fur Psychologie)).

Erzpriester Mihail ist auch in der Diozesan-Abteilung fur das geistliche Studium und Kathechisation als Assistent des Bischofs Amvrosij von Peterhof tatig.