DAS BUCH DER AUTOR INHALT

Liturgie: Erfahrung des theologischen Kommentars

Mit dem Segen des Metropoliten von Sankt Petersburg und Ladoga Vladimir

Das Buch des Priesters Mihail Braverman aus Sankt Petersburg befasst sich mit dem Hauptgottesdienst der Orthodoxen Kirche – der Liturgie – und dem Hauptsakrament, das wahrend der Liturgie durchgefuhrt wird – der Heiligen Kommunion.

Die Liturgie wird vom Autor nicht nur als der wichtigste Teil des Lebens der Kirche, sondern auch als ein lebendiges „Lehrbuch der Theologie“ betrachtet. In diesem „Lehrbuch“ entfalten sich die Grundlagen der kirchlichen Lehre, die Vollstandigkeit und die Schonheit der Theologie werden offenbart, die historischen Meilensteine der Orthodoxie werden markiert, die kirchliche Kunst ist verwirklicht.

Der wichtige Teil des Buches ist der Anhang: hier wird der Text der Liturgie zusammen mit den Illustrationen eingefuhrt, die die visuelle Reihe des Ritus nacheinander zeigen. Und der Text selbst ist in solcher Weise eingegeben, dass die untrennbare Ganzheit aller Schichten der Liturgie anschaulich wird.

Fur eine Vielzahl von Lesern, die sich fur Theologie und Gottesdienste der Orthodoxen Kirche interessieren.

Das Buch „Liturgie“ wurde in 2006 vom Verlag „Diaptra“ und jetzt vom Verlag „Ladan“ in einer Auflage von funftausend Exemplaren herausgegeben. Zurzeit wird das Buch in Paris ins Franzosische ubersetzt. Das neue Buch „Die Evangelische Geschichte in der Predigt“ vom Vater Mihail wird auch fur die Herausgabe vorbereitet.